Skip to main content
24h Service (Bereitschaftsdienst) 07227 4308Bürokernzeiten: Mo.-Fr. 8:30 bis 14:30 – außerhalb nach Vereinbarung

Todesanzeigen

KommR. Johann F. Höfler MBA

† 25.02.2024

69 Jahre, letzte Ruhestätte: St. Florian

Parte

1238_h__fler_johann_f_.jpeg

Kerzen (195)

Wir vermissen dich
entzündet am 15.04.2024
in lieber Erinnerung
entzündet am 11.04.2024
In der Hoffnung auf ein Wiedersehen
entzündet am 08.04.2024
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 25.03.2024
Aufrichtiges Beileid, Herbert Breitwieser, Quick drink
entzündet am 19.03.2024
Danke für alles wir vermissen Dich Hans
entzündet am 16.03.2024
Danke für alles Ewald Augsten
entzündet am 15.03.2024
Danke für Alles lieber Johann vermissen Dich
entzündet am 14.03.2024
Danke für Alles lieber Johann vermissen Dich
entzündet am 14.03.2024
Danke für Alles lieber Johann vermissen Dich
entzündet am 14.03.2024
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 14.03.2024
Ein Licht für Dich lieber Hans
entzündet am 13.03.2024
In der Hoffnung auf ein Wiedersehen
entzündet am 12.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme und letzte Grüße, Robert u. Ilse
entzündet am 12.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 12.03.2024
In (lieber) Erinnerung Fam. Josef u. Waltraud Duschanek
entzündet am 11.03.2024
In der Hoffnung auf ein Wiedersehen
entzündet am 11.03.2024
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 11.03.2024
In (stillem) Gedenken
entzündet am 10.03.2024
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 08.03.2024
Wir vermissen dich
entzündet am 08.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 08.03.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 08.03.2024
Ruhe in Frieden Sylvia Gerhard Frank
entzündet am 07.03.2024
Meine aufrichtige Anteilnahme Karin Zehetner
entzündet am 07.03.2024
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 07.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme Franz und Beate Falkner
entzündet am 07.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme Franz und Beate Falkner
entzündet am 07.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 07.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme Grete Schöbel
entzündet am 07.03.2024
Ruhe in Frieden Sylvia Gerhard Frank
entzündet am 07.03.2024
Unsere Gedanken sind bei dir, Kurt und Maria
entzündet am 07.03.2024
Danke für die schönen Urlaube
entzündet am 06.03.2024
Danke für die schönen Urlaube
entzündet am 06.03.2024
Danke für die schönen Urlaube
entzündet am 06.03.2024
Danke für die schönen Urlaube
entzündet am 06.03.2024
Lieber Freund gute letzte Reise vermissen Dich
entzündet am 06.03.2024
Lieber Freund gute letzte Reise vermissen Dich
entzündet am 06.03.2024
Danke für alles lieber Johann
entzündet am 06.03.2024
Unvergessen wirst du bleiben danke für Alles
entzündet am 06.03.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 06.03.2024
In stillem Gedenken und mit großem Dank Ursula Zidek
entzündet am 06.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme Johann und Franziska Krawinkler
entzündet am 06.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme Grete Schöbel
entzündet am 06.03.2024
Wir vermissen dich Danke für Alles
entzündet am 06.03.2024
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 06.03.2024
Letzte dankbare Grüße
entzündet am 06.03.2024
Letzte dankbare Grüße
entzündet am 06.03.2024
Ruhe in Frieden GundiAnton Wachsenegger
entzündet am 06.03.2024
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 06.03.2024
Ein Licht für Deine Reise
entzündet am 06.03.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 06.03.2024
Letzte dankbare Grüße R.I.P. Uli Rudi Gilhofer
entzündet am 05.03.2024
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 05.03.2024
Ruhe in Frieden Johann. Günther Hochhauser
entzündet am 05.03.2024
Ruhe in Frieden Ernst Buchinger
entzündet am 05.03.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 05.03.2024
Ruhe in Frieden Gerald Götz
entzündet am 05.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme und letzte Grüße, Franz Ebner
entzündet am 05.03.2024
Ein Licht für die Reise Johann Anthofer
entzündet am 04.03.2024
Ein Licht für deine Reise Johann Anthofer
entzündet am 04.03.2024
Ein Licht für deine Reise Johann Anthofer
entzündet am 04.03.2024
RIP Johann, ich werden dich nie vergessen, LG Willi
entzündet am 04.03.2024
Danke für Alles und vorallem für die Unterstützung von Phili
entzündet am 04.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme Vizebgm. Michael Mollner SPÖ
entzündet am 04.03.2024
In stillem Gedenken. Franz
entzündet am 03.03.2024
Ein Licht für die Reise mein Mitgefühl Birgit Bauer
entzündet am 03.03.2024
Ein Licht für die Reise mein Mitgefühl Birgit Bauer
entzündet am 03.03.2024
In (stillem) Gedenken aus Tirol
entzündet am 02.03.2024
Ein Licht für deine Reise
entzündet am 02.03.2024
Ein Licht für die Reise aus Tirol
entzündet am 02.03.2024
Lieber Johann, ich wünsche Dir eine gute Reise
entzündet am 02.03.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 02.03.2024
Ein Licht für Deine letzte Reise
entzündet am 02.03.2024
Ein Licht für die Reise Familie Helmut Stöger
entzündet am 02.03.2024
Ruhe in Frieden lieber Johann danke für Alles
entzündet am 02.03.2024
Ruhe in Frieden lieber Johann danke für Alles
entzündet am 02.03.2024
Ruhe in Frieden lieber Johann danke für Alles
entzündet am 02.03.2024
Ruhe in Frieden lieber Johann
entzündet am 02.03.2024
Danke für Deine Freundschaft
entzündet am 01.03.2024
Ruhe in Frieden lieber Johann
entzündet am 01.03.2024
Lieber Johann Ruhe in Frieden danke für Alles
entzündet am 01.03.2024
Lieber Johann Ruhe in Frieden danke für Alles
entzündet am 01.03.2024
Lieber Johann Ruhe in Frieden c
entzündet am 01.03.2024
In Liebe (und Dankbarkeit)
entzündet am 01.03.2024
Ein Licht für die Reise R.I.P Resi Aichberger
entzündet am 01.03.2024
Ruhe in Frieden Gerhard Burgstaller
entzündet am 01.03.2024
in lieber Erinnerung
entzündet am 01.03.2024
Ein Licht für die Reise R.I.P. Gabriele Wolf
entzündet am 01.03.2024
Wir vermissen dich
entzündet am 01.03.2024
Unvergessen wirst du bleiben Christian (REP)
entzündet am 01.03.2024
Danke für Alles werden Dich nie vergessen
entzündet am 01.03.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 01.03.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 01.03.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 01.03.2024
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 01.03.2024
Ruhe in Frieden, RG
entzündet am 01.03.2024
Aufrichtige Anteilnahme und letzte Grüße, Franz Spandl
entzündet am 01.03.2024
Ein Licht für die letzte Reise. R.I.P.
entzündet am 01.03.2024
Machs gut wir sehen uns wieder. Claudia
entzündet am 01.03.2024
R.I.P. Florianer Freunde der Kunst
entzündet am 29.02.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 29.02.2024
Unser aufrichtiges Mitgefühl Ludwig u. Patrizia
entzündet am 29.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme, Kerstin Jürgen Pichler
entzündet am 29.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme , Fam. Hofbauer
entzündet am 29.02.2024
Letzte dankbare Grüße. Sabine Windtner
entzündet am 29.02.2024
Letzte dankbare Grüße Claudia Kirchmair
entzündet am 29.02.2024
Ein Licht für deine Reise Siegfried Pröll
entzündet am 29.02.2024
Aufrichtiges Beileid Christine und Peter
entzündet am 29.02.2024
Wir werden dich nie vergessen Golf Freunde aus Zell am See
entzündet am 29.02.2024
Ein Licht für die Reise Angret Quandt
entzündet am 29.02.2024
Ruhe sanft in Gottes Hand.Karl und Ingrid
entzündet am 29.02.2024
Aufrichtiges Beileid, Marion Grabner
entzündet am 29.02.2024
Unsere tief empfundene Anteilnahme Fam. Karl Pühringer
entzündet am 29.02.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 28.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Gabi Hans Prinzensteiner
entzündet am 28.02.2024
Mein aufrichtiges Mitgefühl Katrin Sallaberger
entzündet am 28.02.2024
Ruhe in Frieden Honeder Nina
entzündet am 28.02.2024
Ein Licht geht auf Reisen Marion, Markus, Thomas u. Linda
entzündet am 28.02.2024
Alles Liebe für deine letzte Reise
entzündet am 28.02.2024
Ruhe in Frieden Rudolf Tischlinger
entzündet am 28.02.2024
Ruhe in Frieden. Thomas Mayr
entzündet am 28.02.2024
Unser aufrichtiges Mitgefühl Ludwig u. Patrizia
entzündet am 28.02.2024
Ein Licht für deine Reise
entzündet am 28.02.2024
Unser aufrichtiges Mitgefühl Ludwig u. Patrizia
entzündet am 28.02.2024
Ein Licht soll dich begleiten Ruhe in Frieden Franz u.Hi
entzündet am 28.02.2024
Letzte dankbare Grüße. Daniela Habichler
entzündet am 28.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Thomas Schweigart
entzündet am 28.02.2024
Mit aufrichtiger Anteilnahme, Manfred Püchl
entzündet am 28.02.2024
Ein Licht für deine Reise
entzündet am 28.02.2024
Ein Lich für die Reise Jutta Neulinger
entzündet am 28.02.2024
Letzte dankbare Grüße. Tatjana Gadomski
entzündet am 28.02.2024
in stiller Anteilnahme. Ruhe in Frieden. Viktoria Tischler
entzündet am 28.02.2024
In stillem Gedenken Erich Heyduk
entzündet am 28.02.2024
Unsere Gedanken sind bei dir
entzündet am 28.02.2024
Unsere Gedanken sind bei dir
entzündet am 28.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Christian Kehrer
entzündet am 28.02.2024
Letzte liebe Grüße von Edith u. Hans Raml
entzündet am 28.02.2024
Unser aufrichtiges Mitgefühl Ludwig u. Patrizia
entzündet am 28.02.2024
Aufrichtiges Beileid, Christoph und Elisabeth Kopf
entzündet am 28.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Winkler Johanna
entzündet am 28.02.2024
Ein Licht für die Reise. Melanie Niedermayr
entzündet am 28.02.2024
In lieber Erinnerung Steffi und Walter
entzündet am 28.02.2024
R.I.P. letzte Grüße, Didi und Ulli Egger
entzündet am 27.02.2024
Lieber Hans Die Erinnerungen bleiben tief im Herzen
entzündet am 27.02.2024
Unvergessen wirst du bleiben. Claudia Fischer, Kärnten
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht für deine Reise
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 27.02.2024
Irgendwann sehn wir uns wiederMachs gut lieber Freund
entzündet am 27.02.2024
In der Hoffnung auf ein Wiedersehen
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Sieglinde Rogl
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht auf deine letzte Reise aus Zell am See. Uschi
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht auf deine letzte Reise aus Zell am See. Uschi
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden . Hermine Heller
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden, Franz Scharf
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtiges Beileid Martina und Peter Hartl
entzündet am 27.02.2024
Es war schön dich zum Freund zu haben.
entzündet am 27.02.2024
Es war schön dich zum Freunzu haben.
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Firma Elektro Karrer
entzündet am 27.02.2024
Hans du bleibst unvergessen in Kameradschaft, Thomas Kliment
entzündet am 27.02.2024
Danke für alles Erinnerungen bleiben für immer
entzündet am 27.02.2024
Letzte dankbare Grüße. Petra Schädle
entzündet am 27.02.2024
Danke für ALLES FIRMGED Thomas
entzündet am 27.02.2024
Danke für ALLES FIRMGED
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht für die Reise
entzündet am 27.02.2024
In Gedanken und im Herzen bei dir.l.g.Franz
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden .Pojer Manfred
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden Günter Fürweger, Obst a.D.
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht für deine Reise
entzündet am 27.02.2024
Ich vermisse, was wir hatten. Wolfgang
entzündet am 27.02.2024
Ein Licht für deine Reise Ferdinand u.Angela Schnabl
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Monika Neumüller
entzündet am 27.02.2024
Unser aufrichtiges Beileid Karina und Fritz Pichler
entzündet am 27.02.2024
Ein Lichtlein für deine letzte Reise Manuela Grünberger ( Ne
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Fam. Luger
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Walter Weinberger
entzündet am 27.02.2024
Aufrichtige Anteilnahme Helga und Herbert Schützeneder
entzündet am 27.02.2024
Unvergessen wirst du bleiben Johann
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden Günter Fürweger, Obst a.D.
entzündet am 27.02.2024
In (stillem) Gedenken
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden Fam. Grete und Hans Gollner
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden, Josef und Anita Losinskyj
entzündet am 27.02.2024
Lieber Hans, Ruhe in Frieden
entzündet am 27.02.2024
In stiller Trauer, Glass Sabrina
entzündet am 27.02.2024
Mein Herzliches Beileid Hinterecker Eva
entzündet am 27.02.2024
In (stillem) Gedenken
entzündet am 27.02.2024
In (stillem) Gedenken
entzündet am 27.02.2024
Ruhe in Frieden, lieber Herr Höfler Bettina Falkner
entzündet am 27.02.2024

Kondolenzen (54)

Dies ist keine Plattform, wo man seine politische oder persönliche Meinung postet, sondern eine Gedenkseite, die den Angehörigen Trost und Mitgefühl spenden soll.
Wir bitten Sie, das zu respektieren!
Ihr Vor- und Nachname: (optional)
Kondolenztext:
Wenn du keine Worte findest: "
Ewig bleibt es unverloren, was das Herz
dem Herzen gab. - Adalbert Stifter
Du bist nicht tot, Du tauschtest nur die
Räume, Du lebst in mir und gehst durch meine Träume. - Michelangelo
Niemand kennt den Tod. Und niemand
weiß auch, ob er für den Menschen nicht
das allergrößte Glück ist. - Sokrates
Man lebt zweimal: das erstemal in der
Wirklichkeit, das zweitemal in der Erinnerung.
- Honoré de Balzac
Wir sind immer auf dem Weg und
müssen verlassen, was wir kennen und
haben und suchen, was wir noch nicht kennen und haben.
- Martin Luther
Menschen, die wir lieben, ruhen nicht in der
Erde, sondern in unserem Herzen.
Von dem Menschen, den wir geliebt haben,
wird immer etwas in unsrem Herzen
zurückbleiben:
Etwas von seinen Träumen,
etwas von seinen Hoffnungen,
etwas von seinem Leben,
alles von seiner Liebe.
Tränen des Dankes, dass es dich gab.
Tränen der Freude, für die Zeit mir dir.
Tränen des Schmerzes, weil du mir so fehlst.
Tränen der Gewissheit, dein Platz bleibt leer.
Tränen der Liebe, aus meinem Herzen wirst
du nie gehen!
....... und meine Seele spannte weit ihre
Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als
flöge sie nach Haus. - J.Freiherr von Eichendorf
Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der
Hügel zu steil und das Atmen zu schwer
wurde, legte er den Arm um sie ihn und
sprach: komm heim.
Alles auf dieser Erde ist vergänglich, doch
die Erinnerungen sind unsterblich.
Auch wenn du nicht unter uns bist,
so bist du doch immer bei uns.
Es sind die unvergesslichen Augenblicke die
uns mit der Ewigkeit verbinden.
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren
Herzen. Habe ich dort einen Platz gefunden,
werde ich immer bei euch sein.
- Antoine de Saint-Exupèry
Was ein Mensch an Gutem in die Welt
hinausgibt, geht niemals verloren.
- Albert Schweitzer
Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du
von deinem Leben fort. Du hast ein gutes
Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen.
Es ist so schwer, es zu verstehen, daß wir
dich niemals wieder sehen.
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen
kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.
Der Tod kann uns von Menschen trennen,
die zu uns gehörten. Aber er kann uns
nicht nehmen, was uns mit ihnen verbindet.
Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie
vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
- Konfuzius
Trauer ist das Heimweh unseres Herzens
nach dem Menschen, den wir liebten.
Die Liebe gibt uns Kraft
Unbegreifliches zu tragen.
Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt Liebe und Erinnerung.
Erinnerungen die unser Herz berühren,
gehen niemals verloren.
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur mit dem
Unglaublichen zu leben.
Weinet nicht an meinem Grabe
tretet leise nur hinzu,
denkt was ich gelitten habe
und gönnt mir die ewige Ruh.
Wenn die Füße zu müde sind, die Wege zu
gehen, die Augen zu trübe, die Welt zu
sehen, wenn alles nur Last und Leid,
dann sagt der Herr:
"Komm zu mir, jetzt ist es Zeit"
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen & akzeptiert.
Informationen über unseren Datenschutz finden Sie in der "Datenschutzerklärung"
15.03.2024 08:30 - Anonym
Sg. Fam Höfler

Leider habe ich erst jetzt Erfahren, das Hr. Höfler verstorben ist.
Er war für mich ein Mensch, der mich für meinen Lebensweg geprägt hat. Offenherzlich, Pflichtbewusst und ein Mann mit Handschlagqualität. Ich denke noch gerne an die Stunden zurück, wo ich Ihn vor dem Tenniscamp`s noch etwas Stylen musste bzw. an die schönen Stunden die wir bei div. Veranstaltungen Musikalisch Umrahmen durften.

Ein letztes Dankeschön für 10 Jahre im Kreise eines Wunderbaren Menschen

Aufrichtige Anteilnahme
Ewald Augsten
08.03.2024 09:11 - ÖPDL Vorstand und GS
Sehr geehrte Familie Höfler,

mit großer Trauer haben wir vom Ableben von KommR Johann F. Höfler, MBA, erfahren. Als langjähriges Mitglied und ehemaliger Präsident unseres Verbandes war Johann nicht nur eine herausragende Persönlichkeit, sondern auch ein Pionier in der österreichischen Zeitarbeitsbranche. Sein unermüdlicher Einsatz, seine Weisheit und sein aufrichtiges Engagement haben die Entwicklung unserer Branche maßgeblich geprägt und werden auch weiterhin eine unvergessliche Inspiration für uns sein.

Wir erinnern uns an Johann als einen visionären Führer, der stets voranging und uns mit seinem Fachwissen und seiner Leidenschaft beeindruckte.

In diesen schweren Stunden möchten wir Ihnen unser tiefstes Mitgefühl aussprechen. Mögen Sie in den Erinnerungen an die wertvollen Momente mit Johann Trost und Stärke finden. Seine Spuren werden ewig in unseren Herzen bleiben.

Mit aufrichtigem Beileid und herzlichen Grüßen,

Der Vorstand und das Generalsekretariat und im Namen unserer Mitglieder,
ÖSTERREICHS PERSONALDIENSTLEISTER
07.03.2024 16:49 - Karl Hiptmair
Lieber Johann, du wirst mir ewig in Erinnerung bleiben als der Mensch, der an mich geglaubt hat und mir damit Möglichkeiten eröffnet hat, die ich ohne dich niemals gehabt hätte, DANKE!!
07.03.2024 16:18 - Anonym
Liebe Danielle,
mit Trauer haben wir vom Ableben Deines Gatten Hans erfahren und möchten Dir auf diesem Weg unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Auch wenn wir uns nicht so oft begegnet sind denken wir an Euch. wir haben Hans als einen herzlichen und lebenslustigen Menschen kennengelernt und so werden wir ihn auch in Erinnerung behalten.
Wir wünschen Dir und Deiner Familie viel Kraft in diesen schweren Tagen.
In aufrichtiger Verbundenheit
Gerti und Ernst Schröckmair
07.03.2024 15:30 - Waltraud Deutschbauer/Bittner
Liebe Familie Höfler,

Ich bin tief betroffen und traurig, dass mein Gefährte und Freund aus Kindheits- und Jugendtagen Abschied von dieser Welt genommen hat. Wir waren Nachbarskinder und ich war bei seiner Familie genau so zu Hause wie bei meiner eigenen. Kein Blödsinn war uns zu viel und gemeinsam mit seinem Bruder Kurt ist uns auch ziemlich viel eingefallen ( z.B. mit angeschnallt en Skiern über die Autobahn zu gehen, weil die Unterführung zu weit weg war. Da waren wir zwischen neun und zwölf Jahre alt. Seine Schwester Traudi und die Eltern waren über unsere Fantasie
nicht immer begeistert.
Leider verloren wir uns ein wenig aus den Augen, als ich mit 13 nach Fisching weggezogen bin. Unsere Wege kreuzten sich aber immer wieder mal und unsere Gespräche waren stets von der alten Freundschaft geprägt.
Ich bin zutiefst erschüttert über seinen viel zu frühen Tod und wünsche seiner Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Ich werde mir immer wieder ein paar Fotos aus unserer Kindheit ansehen und voll Liebe und Freude an dich denken.
07.03.2024 11:41 - Wolfgang Langthaler
Sehr geehrte Familie Höfler,

mit tiefem Bedauern habe ich vom plötzlichen Ableben von Johann Höfler erfahren. Es ist schwer in Worte zu fassen, welch große Lücke sein Tod hinterlässt. Als Pionier der Zeitarbeit in Österreich und Vorbild für herausragende Unternehmensentwicklung hat Johann Höfler nicht nur das Geschäftsumfeld geprägt, sondern auch unzählige Menschen inspiriert und gefördert.

Sein Engagement, seine Vision und sein außergewöhnliches Talent haben nicht nur die Branche bereichert, sondern auch dazu beigetragen, die Standards für unternehmerische Exzellenz in unserer Gemeinschaft zu setzen. Sein unermüdlicher Einsatz, seine Weitsicht und sein unerschütterlicher Glaube an die Kraft des Unternehmertums haben ihn zu einer Ikone gemacht, deren Vermächtnis weit über seine beruflichen Errungenschaften hinausreicht.

In dieser Zeit des Verlusts möchten wir Ihnen unser aufrichtiges Beileid aussprechen. Möge die Erinnerung an Johanns Leben und sein Vermächtnis Ihnen Trost spenden und Sie in dieser schweren Zeit der Trauer stärken. Seine inspirierende Persönlichkeit wird unvergessen bleiben, und sein Erbe wird in den Herzen derer weiterleben, die das Glück hatten, sein Wirken zu erleben.

Unsere Gedanken und Gebete sind in diesen schwierigen Momenten bei Ihnen und Ihrer Familie. Möge Johann in Frieden ruhen.

Mit aufrichtiger Anteilnahme, Wolfgang Langthaler
07.03.2024 08:23 - Heinrich Santin
Liebe Familie Höfler,

ein echter Sir hat uns verlassen,
es ist wahrlich schwer zu fassen,
hat für so viele Menschen getan nur Gutes,
und war immer voll des Mutes.

Im Geiste war er für immer jung
Weiter Leben wird er in unserer Erinnerung !

Vielen Dank für 25 Jahre Vorbild
Heinrich Santin

„Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt, der ist nicht tot,
der ist nur fern, tot ist nur wer vergessen wird“
Immanuel Kent
07.03.2024 06:57 - Kurt Höfler
Aus dem Leben bist Du mir genommen, aber nicht aus meinem Herzen!
Lieber Johann,
wir hatten schöne Zeiten,
wir hatten lustige Zeiten und
wir hatten auch schwere Zeiten.
Ja, wir haben gemeinsam gelacht, geweint, uns gegenseitig geholfen und gerungen,
um das Gute, das Wahre und das, was uns zustand.
Vieles auf dieser Welt haben wir gemeinsam durchlebt und gemeistert, für all das danke ich Gott.
Nur in dieser schweren Zeit stehst Du nicht hinter mir – Du fehlst, großer Bruder!
Deine kurzfristigen Besuche auf einen Kaffee mit den tiefsinnigen Gesprächen, werde ich sehr vermissen.
Wo Du warst, war Kraft, Zuversicht, Sicherheit und vor allem „ Menschlichkeit“, all dies hat
auch mir auf meinem Lebensweg sehr geholfen – Dankeschön, lieber Hans.
Dein emsiges, fürsorgliches Tun und Lassen, für das Wohl Deiner Lieben und der Allgemeinheit, hat tiefe Fußabdrücke in die Erde geprägt, die nie verweht werden können.
Ich glaube dies hat Früchte getragen und Du durftest „Gott sei Dank“ in Ruhe und schmerzfrei für immer von uns gehen.
Viel zu früh hast du die Welt verlassen,
aber vielleicht hat „Gott im Himmel“ auch Projekte die im Argen sind
und hat Dich zur Unterstützung deswegen so schnell zu sich geholt, wer weiß.
Lieber Johann, Deine letzten Worte zu mir waren „ Bis zum nächsten Mal“,
es wird der Tag kommen, an dem wir uns wiedersehen.
Lieber Bruder, ich war und werde immer an Deiner Seite sein.
Eine gute Reise wünsche ich dir, sie soll die für Dich die Schönste sein und toi toi toi für Deine neuen Aufgaben.
In Liebe und ewiger Verbundenheit
Dein Bruder Kurt
Liebe Daniele, liebe Angehörigen.
Maria und ich wünschen Euch viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
07.03.2024 06:56 - Maria Höfler
Das sichtbare ist vergangen,
es bleiben nur die Erinnerungen.
Vielleicht ist es besser, Dich mit einem Lächeln loszulassen,
als mit Tränen in den Augen festzuhalten.
Gute Reise „Lieber Johann“
Deine Schwägerin, Maria
06.03.2024 22:17 - Walter Leitenberger
Lieber Hans
Ich bin dankbar und froh noch die Möglichkeit gehabt zu haben, mich von dir zu verabschieden. Wo auch immer du jetzt bist, halte mir bitte ein Platz in deiner Nähe frei.
Ich freue mich auf ein Wiedersehen.........irgendwann?
dein Freund Walter
06.03.2024 19:38 - Werner Fraiss
Ich werde Johann als guten Freund und wertvollen Menschen in Erinnerung bewahren und möchte mein aufrichtiges Beileid seiner Frau und Familie aussprechen.
Werner Fraiss
06.03.2024 19:27 - Ing. Mag. Andreas Hofstadler
Lieber Kurt, sehr geehrte Trauer-familie!
Mein herzliches Beileid und mein tiefes Mitgefühl gelten Dir und der gesamten Familie🙏
Andreas Hofstadler

🕯Der Tod ist das Tor zum Licht am Ende eines mühsam gewordenen Weges🕯(Franz von Assisi)
06.03.2024 12:25 - Margit und Michael Fitzka
Liebe Familie Höfler
Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen
ist die Spur die er in unserem Herzen hinterlassen hat
In diesem Sinne sprechen wir unser tiefstes Beileid aus
06.03.2024 10:17 - Anonym
Liebe Danielle und Familie,
Mit großer Verwunderung und tiefer Trauer haben wir vom Tod Ihres lieben Mannes und Vaters erfahren. Mögen gute Erinnerungen den großen Verlust mildern und oft werden wir an die schönen Momente der Vergangenheit in Lommel und unsere Besuche in Österreich zurückdenken. Wir wünschen Ihnen viel Kraft in diesen schwierigen Zeiten und sind in Gedanken bei Ihnen.
Wegen der
Erwin und Marleen Theuwissen-Embrechts
Ruben, Stefanie und Sam
Jochen und Thaiane
06.03.2024 10:09 - Anonym
Liebe Familie Höfler,

das Leben endet, aber die Liebe bleibt!

Herzliches Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit!
Heinz und Konni Leitenberger
05.03.2024 23:21 - Herlinde u.Jean-Charles Fouret
Liebe Danielle und Familie,
Wir sind sehr traurig über den Tod von Hansi. Wir finden keine Worte und sind in Gedanken ganz nah bei Euch.
Mögen die vielen Erinnerungen euch stärken. Guten Mut und alle Kraft bei diesem großen Verlust. Eine herzliche Umarmung und wir lieben euch. Herlinde und Jean-Charles
05.03.2024 15:34 - Gerald Götz
Sehr geehrte Familie Höfler,

es ist nie der richtige Zeitpunkt.
Es ist nie der richtige Tag.
Es ist nie alles gesagt.
Es ist immer zu früh.

Und doch sind da Erinnerungen, Gedanken, schöne Stunden und Momente, die einzigartig und unvergessen bleiben.

Gern erinnern wir uns, an seine Besuche in Deutschland.
Wir haben Herrn Höfler immer als offenen, ehrlichen und herzlichen Menschen erleben dürfen.
Herr Höfler wird uns immer in guter Erinnerung bleiben.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie sich nach der Trauer an all die unvergesslichen, wertvollen, gemeinsamen Momente erinnern. Mögen diese Erinnerungen Ihnen viel Kraft geben.

In tiefer Anteilnahme.
Das ehemalige Team der TTI Deutschland!
05.03.2024 15:20 - Anonym
Sehr geehrte Familie Höfler,

mit tiefem Bedauern haben wir die traurige Nachricht vom Ableben von Herrn KommR Johann Höfler vernommen.
In der Zeitarbeitsbranche war KommR Höfler ein überaus angesehener uns geschätzter Experte und Kollege. Sein Engagement und seine umfassende Fachexpertise haben maßgeblich zur Anerkennung der Berufsgruppe in der Öffentlichkeit beigetragen.

Im Namen der Fachgruppe Wien der gewerblichen Dienstleister möchten wir Ihnen unser tiefstes Mitgefühl aussprechen und Ihnen unser herzliches Beileid übermitteln. Wir wünschen der gesamten Familie in dieser schwierigen Zeit viel Kraft und Trost.

Mit freundlichen Grüßen,
Heidi Blaschek, Fachgruppenobfrau
Walter Haas, Branchensprecher Personaldienstleister
Mag. Sonja Parzmayr, Fachgruppengeschäftsführerin
05.03.2024 11:21 - Franz Ebner
Wir nehmen Abschied von einem Menschen, der mit seiner Lebensfreude, seiner Hilfsbereitschaft und seinen Eigenarten unser aller Leben bereichert hat.
Wir nehmen Abschied von einem liebenswerten Menschen!
Das Sichtbare ist vergangen, es bleibt die Erinnerung.
RIP
Franz Ebner
04.03.2024 15:48 - Anonym
Sehr geehrte Familie Höfler!

In tiefer Betroffenheit musste der Fachverband der gewerblichen Dienstleister die traurige Nachricht zu Herrn Komm. Rat Johann Höfler zur Kenntnis nehmen.

Johann Höfler genoss als Mitglied des Kollektivvertragsverhandlungsteam, dem er von 2002 bis zum Jahr 2010 angehört hat, durch sein umfassendes Fachwissen und insbesondere durch seine herzliche Art höchste Anerkennung bei allen, die ihn kennen lernen durften. Durch sein Mitwirken am Abschluss des ersten Kollektivvertrages für das Gewerbe der Arbeitskräfteüberlassung im Jahr 2002 und die Zurverfügungstellung seiner Fachexpertise können seine Verdienste um die Anerkennung der Berufsgruppe in der Öffentlichkeit gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Auf diesem Wege möchten wir im Namen des Fachverbandes der gewerblichen Dienstleister unser tiefes Mitgefühl zum Ausdruck bringen und den Angehörigen unser herzliches Beileid aussprechen.

Persönlich wünschen wir der ganzen Familie, dass es gelingen möge, diese schwierige Zeit so gut wie möglich zu verbringen. Die Erinnerung an eine außergewöhnliche Persönlichkeit und vor allem liebenswerten Menschen mögen Trost und Hilfe in diesen schweren Stunden sein.

In aufrichtiger Anteilnehme

KommR Marcus Kleemann
Fachverbandsobmann

Mag. Thomas Kirchner
Fachverbandsgeschäftsführer
04.03.2024 15:40 - Anonym
Lieber Johann,
danke für deine Unterstützung und das du immer eine offenes Ohr für meine Anliegen hattest.
Danke, dass ich dich kennenlernen durfte.
RIP
Willi

Erinnerungen die unser Herz berühren,
gehen niemals verloren.
04.03.2024 10:44 - 04.03.2024 Marianne und Gerhar
Liebe Danielle und Familie,

"Festhalten was man nicht halten kann, begreifen wollen was unbegreiflich ist, im Herzen tragen was ewig ist".

Tief berührt sprechen wir euch unsere aufrichtige Anteilnahme aus.
Wir wünschen Dir und Deinen Lieben Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
Wir verbleiben in stillen Gedenken an Hans
Marianne u. Gerhard
04.03.2024 10:29 - Marianne und Gerhard Beireder
Liebe Danielle u. Familie,

Festhalten was man nicht halten kann, begreifen wollen was unbegreiflich ist, im Herzen tragen was ewig ist."

Tief berührt sprechen wir Euch unsere aufrichtige Anteilnahme aus.
Wir wünschen Dir und Deinen Lieben Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit.
Wir verbleiben in stillen Gedenken an Hans.
02.03.2024 15:37 - Karin Voglsam
Lieber Johann, ich erinnere mich noch oft an Dich als Chef den man heutzutage suchen muss und vermutlich schwer findet. Deine Persönlichkeit hat mich beeindruckt und unsere wertschätzenden Gespräche von Mitarbeiterin und Chef. Du hast alle Ideen aufgenommen und wenn für gut empfunden und durchführbar wurden sie auch umgesetzt. TTI steht für Tatkraft Teamgeist und Ideen was du 100% autent umgesetzt hast. Ich bin dankbar ein Teil deines Teams unter der Leitung von Manuela Ortner gewesen sein zu dürfen!
Diese Zeit werde ich nie vergessen!
Schade um so eine Persönlichkeit!!!!
Von Herzen viel Kraft deiner Familie Freunden und Bekannten die dich sehr vermissen werden....
In Lieber Erinnerung
Karin Voglsam / Enns
01.03.2024 20:02 - Lydia und Werner Drack
Liebe Danielle!
Eines Tages heißt es Abschied nehmen, doch wenn es soweit ist, und einem vor allem die Endgültigkeit klar wird, kann und will man es nicht fassen.
Wir wünschen Dir und Deiner Familie viel Kraft und Zuversicht in dieser schweren Zeit und verbleiben mit einem stillen Gruß.
Lydia und Werner
01.03.2024 17:14 - Regina und Hans Hospodar
Liebe Danielle und Familie,

Alles auf dieser Erde ist vergänglich, doch
die Erinnerungen sind unsterblich.
So denken wir gerne zurück an unsere gemeinsame Kegelzeit.
Unser herzliches Beileid
Regina und Hans
01.03.2024 15:08 - Günther Deiser
". Das einzig Wichtige im Leben
Sind die Spuren der Liebe, die
wir hinterlassen,wenn wir gehen."
Danke das ich dich kennenlernen
dürfte.
RIP
Günther und Christine
01.03.2024 12:31 - Christian Repouz
Lieber Johann,
lieber Freund und Mentor!

Während ich versuchte etwas zu formulieren, bemerkte ich, wie sprachlos ich sein will. Ein Freund stirbt nie wirklich, aber immer viel zu früh. Ein guter, edler Mensch, der mit uns gelebt, kann uns nicht genommen werden; er lässt eine leuchtende Spur zurück. Und wir dachten, wir hätten noch so viel Zeit.

Jeder Mensch wird als Unikat geboren, doch die meisten sterben als Kopie. Du warst ein Unikat bis zu deinem letzten Atemzug, unvergleichlich und unmöglich zu kopieren!

Und immer sind da Spuren deines Lebens, Gedanken, Bilder und Augenblicke. Sie werden uns an dich erinnern, uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.

In aller Freundschaft und Dankbarkeit auf Ewigkeit verbunden

Christian (REP)
01.03.2024 12:28 - Christian Repouz
An die Familie von Johann F. Höfler,

auf diesem Weg möchte ich Ihnen mein aufrichtiges Beileid, Mitgefühl und Trost aussprechen. Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken. Mit dem Tod eines geliebten Menschen verliert man vieles, niemals aber die gemeinsam verbrachte Zeit.
In tiefer Trauer und Anteilnahme
Christian Repouz


Wir sind immer auf dem Weg und
müssen verlassen, was wir kennen und
haben und suchen, was wir noch nicht kennen und haben.
- Martin Luther
01.03.2024 10:38 - Anonym
Lieber Johann, es war mir eine Ehre! RIP!

"Gute Menschen gleichen Sternen, sie leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen."

Bein aufrichtiges Beileid, Dir liebe Danielle und der Trauerfamilie!
Gerhard
29.02.2024 22:58 - FLORIANER FREUNDE DER KUNST
Wir trauern um ein langjähriges Mitglied unseres Vereins.
Liebe Trauerfamilie! Wir wünschen Ihnen in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens viel Kraft und werden Ihren lieben Verstorbenen stets in guter Erinnerung behalten. Aufrichtige Anteilnahme!
FLORIANER FREUNDE DER KUNST
29.02.2024 10:49 - Ernst Hochradner
Sehr geehrte Trauerfamilie,
ich möchte Ihnen auf diesem Weg mein aufrichtiges Beileid am Ableben von Herrn Höfler aussprechen und wünsche Ihnen viel Kraft und Stärke für die kommende Zeit!

Ich durfte Herrn Höfler als aufrichtigen, fairen und großartigen Menschen erleben und werde ihn ebenso in Erinnerung behalten.

DANKE für die vertrauensvolle Zusammenarbeit, Herr Höfler - mögen Sie in Frieden ruhen!

Ernst Hochradner / Tischlerei h´wurm
29.02.2024 10:05 - Michael Störmann
Liebe Danielle,
sehr geehrte Trauerfamilie,

mein allerherzlichstes Beileid und mein tiefes Mitgefühl gelten Dir und deiner Familie.

Gerne denke ich an die gemeinsame Zeit und die guten Gespräche zurück.

„Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir Dich sehen können, wann immer wir wollen.“

In stiller Trauer, Michael
29.02.2024 09:34 - Rupert Springer
Sehr geehrte Trauerfamilie!
In tiefer Trauer möchte ich Ihnen mein Mitgefühl bekunden.
Springer Rupert
3/41
28.02.2024 17:19 - Manfred Gabriel
Lieber Johann,
es war mir eine Ehre.
Mein Mitgefühl gilt deiner Familie.
Danke, dass ich dich kennenlernen durfte.
Manfred Gabriel
28.02.2024 13:00 - Christian Schernthaner
Lieber Johann,
Sehr geehrte Trauerfamilie,

„Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

… dieses Lächeln werde ich mir gerne behalten, wenn ich an dich denke. Danke für die vielen Gespräche und „Philosophiestunden“ über das Leben und die Menschen.

Deine Sicht der Dinge hat mich vieles gelehrt und deine offen ausgesprochene Meinung war mir sehr oft ein guter Ratgeber. Umso mehr schmerzt es, dass wir uns nun nur noch in Gedanken treffen können, aber dies ganz sicher immer mit einem Lächeln.

In tiefer Trauer verabschiede ich mich hiermit von dir und DANKE DIR, dass ich Lebenszeit mit dir verbringen durfte!

Christian Schernthaner
28.02.2024 11:26 - Manfred Püchl
Sehr geehrte Trauerfamilie,
als ehemaliger Mitarbeiter, der 10 Jahre am Erfolg der TTI/Squadra mitgearbeitet hat, bringe ich hiermit meine Trauer und Anteilnahme zum Ausdruck. Herr KR Höfler war eine wunderbare und respektierte Unternehmer-Persönlichkeit und hat ein sehr beachtliches Lebenswerk geschaffen. Ich bedanke mich für die vielen gemeinsamen Stunden. Der Familie wünsche ich viel Kraft und Stärke. "Sein Tagwerk ist vollbracht!". Vielen Dank ! In tiefer Trauer, Manfred Püchl, ehem. Niederlassungsleiter Wien (kfm./techn. Angestellte)
28.02.2024 10:56 - Anonym
Sehr geehrte Tauerfamilie!

Mein aufrichtiges Beileid.
Ein letztes "DANKE", Herr Höfler, es war mir eine Ehre für sie
16 Jahre tätig gewesen zu sein.

Erich Heyduk
28.02.2024 08:52 - Manfred Handschuh
Lieber Johann,
es ist für mich unfassbar, dass du so früh von uns gegangen bist.
Du warst für mich ein hervorragender Mentor, ein großes Vorbild, ein super Kollege und ein guter Freund.
Viele Menschen gehen im Leben ein und aus, aber nur ein Freund wie du hinterlässt auch Fußabdrücke.
Und es traten schon sehr viele Menschen in mein Leben, aber nur wenige hinterließen Spuren so wie du.
Mit großem Dank für deine langjährige Kollegialität und Loyalität sowie für deine oftmals wertvolle Unterstützung in unterschiedlichen Lebensbereichen schließe ich mit einem stillem Gruß und in liebevoller Verbundenheit.
Die guten teilweise philosophischen Gespräche mit dir werden mit fehlen!
Pfiat di, Manfred Handschuh
"Die schönsten Erinnerungen stammen von schlechten Ideen, die man zusammen mit den besten Freunden erlebt hat."
28.02.2024 07:44 - Christian Fuchs
Sehr geehrte Trauerfamilie,

die WKOÖ. Fachgruppe der Gewerblichen Dienstleister darf Ihnen auf diesem Wege unsere innigste Anteilnahme zum Ausdruck bringen.

Kommerzialrat Johann Höfler war ein Leuchtturm in der Branche der Personaldienstleister und seine Verdienste können nicht genug gewürdigt werden.

Johann Höfler war ein Sozialpartner der ersten Stunde und seine Expertise wurde weit über die Grenzen mehr als geschätzt.

Er war einer der führenden Architekten des Kollektivvertrages für Personaldienstleister. Es wird auch heute noch sein Name bei allen Verhandlungen wohlwollend und respektvoll genannt und auf seine verbindende Sichtweise verwiesen.

Wahrlich ein schwerer Verlust. Persönlich und fachlich ein Ehrenmann dem wir ein hingebungsvolles Andenken entgegenbringen.

Lieber Freund, du wirst uns fehlen. Ruhe in Frieden.

Mit traurigen Grüßen
Christian Fuchs
WKOÖ Fachgruppenobmann der Gewerblichen Dienstleister
28.02.2024 06:13 - Steffi und Walter Buder
Liebe Danielle,
liebe Trauerfamilie
Herzliches Beileid
Es sind die unvergesslichen Augenblicke die
uns mit der Ewigkeit verbinden.
Gerne denken wir an die gemeinsam verbrachte Zeit zurück.
Wir behalten Johann
immer in lieber Erinnerung
Gottes Segen sei mit Euch
27.02.2024 19:59 - Rudolf Tischlinger
Sehr geehrte Trauerfamilie!
Trauer kann man nicht sehen, nicht hören, man kann sie nur fühlen.
In stiller Trauer und Mitgefühl erinnern sich seine Kameraden der 3/41 an Hans
und sind dankbar für die Zeit, die wir gemeinsam mit ihm verbringen durften.
Mein Mitgefühl gilt in dieser schweren Zeit seiner Familie.
Lieber Hans – Ruhe in Frieden
27.02.2024 18:47 - Uschi
Lieber Johann, viele Engel werden dich auf deine letzte Reise begleiten. Wir werden Dich alle in Zell am See vermissen und denken schmerzlich an die vielen schönen Stunden zurück.

Auch wenn du nicht unter uns bist,
so bist du doch immer bei uns.
Liebe letzte Grüße Uschi
27.02.2024 18:25 - Johann u Petra Coslop
Liebe Familie Höfler,
mit tiefstem Mitgefühl und aufrichtiger Anteilnahme möchten wir unser herzliches Beileid aussprechen.
Mit aufrichtiger Anteilnahme,
Familie Coslop
27.02.2024 17:22 - Günter und Angela
Man hat nicht wirklich viele gute Freunde im Leben.
Umso mehr schmerzt es einen lieben, guten Freund zu verlieren.
Wir werden uns immer an die schönen und auch lustigen Stunden
mit dir erinnern.

Liebe letzte Grüße
von
Günter und Angela
27.02.2024 16:09 - Claudia Gattringer
Liebe Familie Höfler,
ich möchte Ihnen allen meine aufrichtige Anteilnahme aussprechen und dass die schönen Erinnerungen an viele schöne gemeinsame Stunden den Schmerz des Verlusts etwas stillen können.
Ich werde Johann Höfler immer in guter Erinnerung behalten, genauso wie die vielen inspirierenden Gespräche, die ich mit ihm führen durfte.
Er war für mich ein Mensch mit einem großen Herzen und unglaublich scharfem Verstand und Fleiß- eine Kombination, die man nicht allzu oft antrifft.
Er wird mir fehlen und ein Vorbild bleiben!
Claudia Gattringer
27.02.2024 15:47 - Franz Wartecker
Geschätzte Familie Höfler ! Freunde waren wir ein Leben lang. Auch wenn es nun zu Ende ist,bleibt uns die Erinnerung an dich. Schön soll es sein, wo du jetzt bist ,mein Freund Hans. Wir vermissen dich.
In tiefer Verbundenheit
Franz
27.02.2024 15:19 - Fam. Aichberger
Liebe Danielle und Familie
In tiefem Mitgefühl möchten wir unser Beileid ausdrücken. Manchmal tröstet nur die Gewissheit, dass alles Gewesene bleibt und die Liebe im Herzen weiterlebt.
In stillem Gedenken
Ludwig und Patrizia
27.02.2024 14:18 - Wolfgang Kalchgruber
Ich möchte Euch hiermit mein aufrichtig empfundenes Beileid aussprechen.
In seinem Lächeln sind immer Spuren des Lebens, Bilder Gedanken und Augenblicke in meinem Herz. Denn gute Freunde sind wie Diamanten. Wertvoll, selten und einzigartig.
27.02.2024 14:09 - Anonym
Lieber Hans, Du warst immer Vorbild und waiser Wegbegleiter in der Personaldienstleistung... Danke dafür! Danke auch für die richtungsweisenden Spuren die Du in der Branche hinterlassen hast! Hermann Danner
27.02.2024 13:28 - Alfred K. Forstner, BSc
Man lebt zweimal: das erstemal in der
Wirklichkeit, das zweitemal in der Erinnerung.
- Honoré de Balzac

Geschätzte Familie Höfler, liebe Danielle,
zum Ableben von Hans, welches mich zutiefst betroffen hat,
meine aufrichtige Anteilnahme. Möge er in Frieden ruhen.
Viducit lieber Hans!
27.02.2024 12:12 - Alfred Brixel
Liebe Familie Höfler!
Meine aufrichtige Anteilnahme zum Tod von Hans.
Er war ein fairer Golfkollege und feiner Mensch.
Danke dass ich ihn kennenlernen durfte!

Alles auf dieser Erde ist vergänglich, doch
die Erinnerungen bleiben ........
27.02.2024 11:17 - Thomas‘ Hemetsberger
Meinen herzlichen Dank für die Möglichkeit, in ihrem Unternehmen mitzuwirken und die inspirierenden Gespräche! Und meine aufrichtige Anteilnahme der Familie!
27.02.2024 11:05 - Bettina Falkner (ehm. Ang.)
Liebe Trauerfamilie!

Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft in dieser schweren Zeit! Herr Höfler war ein großartiger Chef und Mensch!
„Wenn die Sonne des Lebens untergeht,
leuchten die Sterne der Erinnerung.“