Renè Rangosch † 14.10.2020

35 Jahre, letzte Ruhestätte: Enns

Parte

633_rangosch_ren__.jpeg

Kerzen (59)

Du fehlst
entzündet am 22.10.2020
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 22.10.2020
Ruhe in Frieden, ehem. Nachbarn Ennsländ
entzündet am 21.10.2020
In (stillem) Gedenken
entzündet am 20.10.2020
In (stillem) Gedenken
entzündet am 20.10.2020
Amoi sehn ma uns wieder
entzündet am 20.10.2020
Wir werden dich NIE vergessen.
entzündet am 20.10.2020
Du bleibst immer in unserem Herzen
entzündet am 19.10.2020
Unsere Gedanken sind bei dir GK
entzündet am 19.10.2020
Mein aufrichtiges Beileid und
entzündet am 19.10.2020
Mein aufrichtiges Beileid und
entzündet am 19.10.2020
In (stillem) Gedenken
entzündet am 19.10.2020
Ein Licht für die Reise
entzündet am 19.10.2020
Ein Licht für die Reise lieber Rene
entzündet am 19.10.2020
Im Gedanken wirst du immer bei uns sein.
entzündet am 19.10.2020
Du fehlst unheimlich, deine Schwägerin
entzündet am 19.10.2020
Du fehlst so sehr Dein Schwager
entzündet am 19.10.2020
Ruhe in Frieden
entzündet am 19.10.2020
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 18.10.2020
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 18.10.2020
In stillem Gedenken
entzündet am 18.10.2020
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 18.10.2020
Du fehlst uns so Mama und Hary
entzündet am 18.10.2020
Immer in Erinnerung
entzündet am 18.10.2020
In (stillem) Gedenken
entzündet am 18.10.2020
Du fehlst als Freund und Kollege sehrTP
entzündet am 18.10.2020
Du bleibst immer in meinem Herzen
entzündet am 18.10.2020
Du fehlst Rene Papa Manuela
entzündet am 17.10.2020
FÜR IMMER WIR
entzündet am 17.10.2020
Papa, du fehlst mir
entzündet am 17.10.2020
...wenn Worte fehlen unser Beileid
entzündet am 17.10.2020
Wir vermissen dich, deine Schwiegerelte
entzündet am 17.10.2020
Wir vermissen dich, deine Schwiegerelte
entzündet am 17.10.2020
Du wirst uns fehlen Fam. Märzinger
entzündet am 17.10.2020
Du wirst immer fehlen Isabella
entzündet am 17.10.2020
Du wirst immer in unserem Herzen bleibe
entzündet am 17.10.2020
Amoi sehn ma uns wieder
entzündet am 17.10.2020
Gödi, ich vermisse DICH
entzündet am 17.10.2020
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 17.10.2020
Meine (Unsere) Gedanken sind bei dir
entzündet am 17.10.2020
In (stillem) Gedenken
entzündet am 17.10.2020
In (lieber) Erinnerung
entzündet am 17.10.2020
In (lieber) Erinnerung
entzündet am 17.10.2020
Ein Licht für die Reise
entzündet am 17.10.2020
Viel zu früh musstest du gehen
entzündet am 16.10.2020
Unvergessen wirst du bleiben
entzündet am 16.10.2020
Schön, dass es dich gab, aber so kurz
entzündet am 16.10.2020
Ein Licht für deine Reise
entzündet am 16.10.2020
Aufrichtiges Beileid, Die Besten sterben
entzündet am 16.10.2020
Ein Licht für die Reise
entzündet am 16.10.2020
Viel zu bald, Ruhe in frieden
entzündet am 16.10.2020
Wir werden dich nie vergessen
entzündet am 16.10.2020
Unsere Gedanken sind bei dir cc
entzündet am 16.10.2020
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 16.10.2020
eine zutiefst mitfühlende Mutter
entzündet am 16.10.2020
Aufrichtige Anteilnahme
entzündet am 16.10.2020
Meine (Unsere) Gedanken sind bei dir.
entzündet am 16.10.2020
In lieber Erinnerung. Ruhe in Frieden
entzündet am 16.10.2020
Ruhe sanft in Frieden
entzündet am 16.10.2020

Kondolenzen (7)

Ihr Vor- und Nachname: (optional)
Kondolenztext:
Ewig bleibt es unverloren, was das Herz
dem Herzen gab. - Adalbert Stifter
Du bist nicht tot, Du tauschtest nur die
Räume, Du lebst in mir und gehst durch meine Träume. - Michelangelo
Niemand kennt den Tod. Und niemand
weiß auch, ob er für den Menschen nicht
das allergrößte Glück ist. - Sokrates
Man lebt zweimal: das erstemal in der
Wirklichkeit, das zweitemal in der Erinnerung.
- Honoré de Balzac
Wir sind immer auf dem Weg und
müssen verlassen, was wir kennen und
haben und suchen, was wir noch nicht kennen und haben.
- Martin Luther
Menschen, die wir lieben, ruhen nicht in der
Erde, sondern in unserem Herzen.
Von dem Menschen, den wir geliebt haben,
wird immer etwas in unsrem Herzen
zurückbleiben:
Etwas von seinen Träumen,
etwas von seinen Hoffnungen,
etwas von seinem Leben,
alles von seiner Liebe.
Tränen des Dankes, dass es dich gab.
Tränen der Freude, für die Zeit mir dir.
Tränen des Schmerzes, weil du mir so fehlst.
Tränen der Gewissheit, dein Platz bleibt leer.
Tränen der Liebe, aus meinem Herzen wirst
du nie gehen!
....... und meine Seele spannte weit ihre
Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als
flöge sie nach Haus. - J.Freiherr von Eichendorf
Als Gott sah, dass der Weg zu lang, der
Hügel zu steil und das Atmen zu schwer
wurde, legte er den Arm um sie ihn und
sprach: komm heim.
Alles auf dieser Erde ist vergänglich, doch
die Erinnerungen sind unsterblich.
Auch wenn du nicht unter uns bist,
so bist du doch immer bei uns.
Es sind die unvergesslichen Augenblicke die
uns mit der Ewigkeit verbinden.
Wenn ihr mich sucht, sucht mich in euren
Herzen. Habe ich dort einen Platz gefunden,
werde ich immer bei euch sein.
- Antoine de Saint-Exupèry
Was ein Mensch an Gutem in die Welt
hinausgibt, geht niemals verloren.
- Albert Schweitzer
Ganz still und leise, ohne ein Wort, gingst du
von deinem Leben fort. Du hast ein gutes
Herz besessen, nun ruht es still, doch unvergessen.
Es ist so schwer, es zu verstehen, daß wir
dich niemals wieder sehen.
Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen
kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen,
die an ihn denken.
Der Tod kann uns von Menschen trennen,
die zu uns gehörten. Aber er kann uns
nicht nehmen, was uns mit ihnen verbindet.
Leuchtende Tage - nicht weinen, daß sie
vorüber, lächeln, daß sie gewesen!
- Konfuzius
Trauer ist das Heimweh unseres Herzens
nach dem Menschen, den wir liebten.
Die Liebe gibt uns Kraft
Unbegreifliches zu tragen.
Das Sichtbare ist vergangen,
es bleibt Liebe und Erinnerung.
Erinnerungen die unser Herz berühren,
gehen niemals verloren.
Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur mit dem
Unglaublichen zu leben.
Weinet nicht an meinem Grabe
tretet leise nur hinzu,
denkt was ich gelitten habe
und gönnt mir die ewige Ruh.
Wenn die Füße zu müde sind, die Wege zu
gehen, die Augen zu trübe, die Welt zu
sehen, wenn alles nur Last und Leid,
dann sagt der Herr:
"Komm zu mir, jetzt ist es Zeit"
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen & akzeptiert.
Informationen über unseren Datenschutz finden Sie in der "Datenschutzerklärung"
Wir wünschen Euch die Stärke, Euch in der Zeit der Trauer gegenseitig Halt zu geben.

Wir wünschen Euch die Gewissheit, dass Ihr Euch eines Tages wieder sehen werdet.

Den Schmerz nehmen können wir Euch nicht, aber Euch in Eurer Trauer begleiten, Sie teilen und trösten - das können wir!

In Liebe
Schwester Meli, Schwager Andi, Patenkind Alina und Neffe Oliver


Lieber René!

Wir vermissen Deine Stimme,
wir vermissen Dein Lachen,
wir vermissen alles von Dir!

Und so sehen wir in den Horizont,
und reden von Dir.
Was würden wir dafür geben,
Wenn Du antworten könntest!

In dankbarer und liebevoller Erinnerung

Schwägerin Meli, Schwager Andi, Patenkind Alina und Neffe Oliver
22.10.2020 08:12 - Liebe Jacqueline, liebe Paula,
Liebe Jaqueline, liebe Paula!

Es ist schwer bei einem solchen Anlass tröstende Worte zu finden. Wir wünschen euch allen ganz viel Kraft und Zuversicht. Wir wünschen euch von ganzem Herzen, dass die Erinnerung an wunderschöne gemeinsame Momente eines Tages die Trauer verdrängen wird!

Liebe Grüße,

Maida, Ernest & Nadja
21.10.2020 20:51 - ehem. Nachbarn Ennslände
Liebe Jaqueline,

Mein aller aufrichtigstes Beileid! Ich bin schockiert und tief bestürzt. Er war so tapfer!

Es tut mir sehr, sehr leid für euch.

Ich wünsche euch viel Kraft und Licht und schicke euch gute Gedanken!

In Verbundenheit,

Stephanie (Stross)
19.10.2020 13:25 - Stephanie Stross
Wenn jemand aus der Familie, wie der Ehemann und Vater stirbt, lässt sich der Schmerz oft kaum ertragen. Wir fühlen uns hilflos und wir können nichts tun, um die Person wieder zum Leben zu bringen. In so einer Situation gibt uns die Bibel echten Trost.
Hiob, ein treuer Diener Gottes, glaubte fest an die Auferstehung. Er fragte: „Wenn ein Mensch stirbt, kann er wieder leben?“ Dann sagte er zu Jehova: „Du wirst rufen und ich werde dir antworten. Nach dem, was deine Hände geschaffen haben, wirst du dich sehnen.“ Hiob wusste also, dass sich Jehova sogar darauf freut, die Toten aufzuerwecken (Hiob 14:13-15). Was löst der Gedanke an eine Auferstehung bei uns aus? Vielleicht fragen wir uns: „Was ist mit meinen Mann. Wird er auch auferweckt?“ Jehova sehnt sich danach, Tote wieder zum Leben zu bringen. Das zu wissen tröstet uns.
Trotz dieses Trostes, bleiben viele Fragen offen die
einen in so einer Situation belasten. Aber wenn man
glaubwürdige Antworten darauf wirklich haben möchte findet man die in Gottes Wort (Bibel). Auf www.JW.ORG gibt es dazu leicht zu findende Hilfen.
19.10.2020 10:51 - Hermann Reifeltshammer sen.
Liebe Jacky mit "Klein"-Paula!
Liebe Conny mit Hary!
Liebe Trauerfamilie!
Worte des Trostes in so einer Situation zu finden ist extrem schwer. Ganz besonders, wenn es sich um einen so jungen Menschen handelt.
Manfred & ich sind sehr dankbar, dich Renè kennen gelernt zu haben.
"Tod ist nur Jemand, der nicht mehr in der Erinnerung ist".
Herta & Manfred
16.10.2020 21:28 - Herta&Manfred Hennerbichler
Liebe Jaqueline liebe Paula.

Mein Aufrichtiges Beileid. Es tut mir sehr leid . Liebe Paula dein Papa wird immer dein Schutzengel sein.

Liebe Jaqueline dir wünsche ich ganz viel Kraft für die schweren Tage.

Glg

Claudia & Fam.
16.10.2020 21:11 - Claudia Berger(Radler)
Liebe Jaqueline ,Liebe Paula,
Liebe Trauerfamilie,

Einfach unfassbar und schmerzlich der Verlust eines so wertvollem Menschen,innigste Anteilnahme von uns allen,wir drücken Euch aus der Ferne ganz fest und wünschen viel Kraft für diese schweren Tage

Ganz Ganz Liebe Grüße
Linda und Erwin mit Familie
16.10.2020 15:02 - Erwin und Linda Iraneck